Multi-line 2 ASC Application Software series 4.x

Diese Software passt zu den folgenden DEIF-Produkten:

Sie starten das Herunterladen von 4.11.0

Die wichtigsten Änderungen seit der letzten Version:

PM compatibility version 1.16.0

New features:

  • Support of KStar inverter. 
  • Weatherstation support added. 
  • Support of PV and Mains power meter input in M-logic.
  • Support of Modbus based power readings from all DEIF controllers.
  • Support of ABB Trio 50 inverter. 
  • Support of GoodWe MT-series inverter. 
  • Support of Huawei SUN2000 55-60KTL inverter.
  • Support of Huawei SUN2000 90-105KTL inverter.
  • Support of APS PMU-100 energy meter.

Corrections:

  • Ginlong Solis protocol corrected.
  • Spinning reserve is now using the actual production. 

 

Ver. Datum Beschreibung

4.11.0

11.12.2018

PM compatibility version 1.16.0

New features:

  • Support of KStar inverter. 
  • Weatherstation support added. 
  • Support of PV and Mains power meter input in M-logic.
  • Support of Modbus based power readings from all DEIF controllers.
  • Support of ABB Trio 50 inverter. 
  • Support of GoodWe MT-series inverter. 
  • Support of Huawei SUN2000 55-60KTL inverter.
  • Support of Huawei SUN2000 90-105KTL inverter.
  • Support of APS PMU-100 energy meter.

Corrections:

  • Ginlong Solis protocol corrected.
  • Spinning reserve is now using the actual production. 

 

4.10.1

16.04.2018

Corrections:

  • Menu 2150, "Phase Sequence Error" was missing at ASC Solar.

4.10.0

20.03.2018

PM compatibility version 1.16.0

New features:

  • Battery variant
  • Support of SolarEdge inverter
  • Support of Tesla PowerPack inverter 
  • Support of Qinous inverter
  • Support of Vacon8000 inverter
  • Support of Chint 50/60 kW inverter 
  • Support of Chint 14/36 kW inverter 
  • Support of SolidQ 50 inverter
  • Support of SolidQ 60 inverter
  • Support of 16 ASCs, in ID range 25-40
       

Corrections:

  • Power management total power and reactive power readings in Modbus always displayed 0.
 

4.05.2

12.01.2018

Corrections:

  • Schneider iEM3000 protocol corrected.

4.05.1

02.01.2018

PM compatibility version 1.15.0

Corrections:
1- Fail classes initialised to "Shutdown" unintendedly.

 

4.05.0

30.11.2017

PM compatibility version 1.15.0

New features:

  • Support of 16 mains energy meter.
  • Support of Socomec Multis L40 energy meter.
  • Support of EDS MMT3(5A) energy meter.  
  • Support of Gossen mavalog energy meter.
  • Support of EDMI energy meter.
  • Support of calculated PF and kVA based on energy meter data. 
  • Support of Reuniwatt SkyInSight.
  • Support of Ginlong Solis inverter.

Corrections:

  • The ASC will not try to close after it is tripped due to under-voltage coil.

Changes:

  • Socomec Multis L40 changed to Socomec Diris a40. 
  • Generic SunSpec protocol updated. Unknown maker specific models no longer interpreted by the ASC as SunSpec map being incompatible.

 

4.04.0

05.10.2017

PM compatibility version 1.15.0

New features:

1- Support of HiQ inverter.
2- Support of IngeTeam inverter.
3- Support of Schneider PM5560 energy meter.
4- Support of Socomec Multis L40 energy meter.

4.03.1

09.05.2017

PM compatibility version 1.15.0

Corrections:

  • Correction to “Re-initialisation of PV inverter protocol made robust”.
  • PV Monitoring functionality malfunctioning in SunSpec protocol.

4.03.0

03.04.2017

Version 4.03.0
PM compatibility version 1.15.0

New features:

  • Support of short-term weather forecast system, SteadyEye, from SteadySun.

Changes:

  • "SMA SunSpec" protocol selection text changed to "SMA SunSpec v2.82". 

Corrections:

  • Re-initialisation of PV inverter protocol made robust.
  • PV curtailment "Yearly" counter displayed garbage.
 

4.02.0

21.12.2016

PM compatibility version 1.15.0

New features:

  • Support of Modbus-based power meters.
  • Support of DG and mains power readings via DEIF open protocol.
  • Support of GB/MB breaker feedbacks via M-Logic.
  • Support of INVT BG series inverter.
  • Mains kWh counters added.

Changes:

  • Option M4 made optional

Corrections:

  • Delta RPI interface corrected.
  • PV monitoring data could not be read via service port or H2.
  • MBON status not working in M-Logic.
  • Minimum genset load could not be accessed if Option G5 is not present.
  • Minimum genset load setting control from M-Logic did not work

Auf dieser Seite können Sie Software-Updates für Ihr(e) Produkt(e) herunterladen und sich verschiedene Utility-Tools und Add-ons beschaffen, die Ihnen beim Einrichten und Konfigurieren Ihres Produkts/Ihrer Produkte sowie bei der entsprechenden Fehlersuche behilflich sein können.

Beachten Sie bitte, dass nicht alle unsere Produkte vom Benutzer aktualisiert werden können. Es werden auch nicht alle unsere Produkte mit einem Utility-Tool geliefert. Somit kann die Liste auf dieser Seite nicht als Übersicht unseres kompletten Produktsortiments angesehen werden.

DEIF registriert Ihren Download zusammen mit der verwendeten E-Mail-Adresse, um Ihnen auf Anfrage Informationen zu künftigen Updates zuzusenden.

DEIF kann nicht für die Folgen fehlgeschlagener Produkt-Updates oder die Nutzung von Utility-Tools haftbar gemacht werden. Auch haftet DEIF A/S nicht für die Folgen einer Verhaltensänderung von Produkten aufgrund eines Software-Upgrades. Es obliegt stets dem Anwender, vor der Inbetriebnahme die korrekte Einrichtung und Konfiguration sicherzustellen. Sehen Sie sich vor der Aktualisierung des Produkts das Versionsprotokoll der Software an.

Lizenzvereinbarung für den Software-Download von www.deif.com

Heruntergeladene Software bleibt Eigentum von DEIF. Die Software wurde möglicherweise nicht für gewerbliche Zwecke ausgegeben, sie wurde vollständig oder partiell geändert oder wiederverwendet oder sie wurde an jedwede Drittanbieter verkauft.Auf dieser Seite können Sie Software-Updates für Ihr(e) Produkt(e) herunterladen und sich verschiedene Utility-Tools und Add-ons beschaffen, die Ihnen beim Einrichten und Konfigurieren Ihres Produkts/Ihrer Produkte sowie bei der entsprechenden Fehlersuche behilflich sein können. 

Die aktuellste Version für volle Funktionalität

Wir empfehlen Ihnen, die von uns bereitgestellten Updates zu installieren, um so das volle Potenzial Ihres DEIF-Produkts nutzen zu können.

Die gesamte optimierte Software kann nach Belieben unter www.deif.com heruntergeladen werden. Navigieren Sie dazu zu „Software“ und dann zu „Software-Download“.

Bei Fragen oder Problemen beim Auffinden der entsprechenden Software für Ihr Produkt wenden Sie sich telefonisch unter der Rufnummer +45 96149614 an DEIF A/S oder an die jeweilige lokale DEIF-Niederlassung. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail an support@deif.com senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Press release, June 2015

Information on product improvement specifically related to “older” DEIF A/S ML-2 products.