Das WQ misst Wirk- oder Blindleistung über ein Drehspulmesswerk und einen eingebauten elektronischen Wirkund Blindleistungswandler.

Die Leistungsmessung ist in Einphasen- oder Dreiphasennetzen möglich, wobei die Wandler-PCB das Signal in Gleichstrom konvertiert, welcher dann dem Drehspulinstrument zugeführt wird.

Das DEIF WQ bietet ein hohes Maß an Schutz vor transienter Spannung (Überspannungsschutz) und ist in den Größen Q96 mm und Q144 mm erhältlich.

  • Genauigkeitsklasse
  • 240°- und 90°-Zeigerausschlag
  • Schutzart IP52 (IP54 - auf Anfrage)
  • Messspannung: 100…110…127…220…230…240…380…400…415…440 V AC
  • Messbereich: Frequenz: 45...65 Hz
  • Messstrom: Gleichstrom oder von C.T.-/1 A oder -/5 A
  • Kundenspezifische, austauschbare Skalen für 90° möglich

Sind Sie auf der Suche nach Software, Dokumentationen oder Whitepapers?

Als charakteristisches Markenzeichen bietet DEIF schon seit Jahrzehnten uneingeschränkten kostenlosen Zugriff auf Software-Updates, detaillierte technische Produktdokumentationen sowie aufschlussreiche und inspirierende Whitepapers zu branchenrelevanten Zukunftsthemen.