Select your business area

We use this information to provide content associated with segment of your choice.
You can change your selection any time.

Das programmierbare Schutzrelais MTR-4P lässt sich schnell und einfach für verschiedene Zwecke einsetzen. Es weist bis zu 13 unterschiedliche Schutzfunktionen in sechs verschiedenen Kategorien auf: Spannung, Strom, Frequenz, Asymmetrie, Last und Netzausfall. Gleichzeitig kann das MTR-4P als spezieller Messpunkt genutzt werden. Dieser ist per Datenkommunikation ansprechbar und kann über 50 Parameter wie Wechselspannung, Wechselstrom, Wirkleistung, Blindleistung, Scheinleistung, Leistungsfaktor, Frequenz, kWh, kVAr, TH sowie dynamische und maximale Lasten messen und berechnen.

Das MTR-4P ist für den Einsatz als eigenständiges Schutz- und Messrelais in großen Anwendungen wie ein- oder dreiphasigen Stromnetzen ausgelegt, die eine Schiffszulassung erfordern.

Das Schutzrelais ist mit einem Universalnetzteil ausgestattet und hält hohen Außenleiterspannungen von bis zu 1.000 V AC und Strömen von bis zu 20 A stand. Die typische Ansprechzeit vom Auftreten eines Fehlers bis zur Auslösung beträgt weniger als 50 ms. Dadurch lässt sich das MTR-4P flexibel und einfach in neuen Gebäuden oder als Ersatz bei Nachrüstungsprojekten installieren. Zum einfachen und schnellen Konfigurieren aller Einstellparameter und Ausgänge können Sie eine Schnittstelle vom Typ USB 2.0 anschließen.

Varianten

MTR-4P105

  • Relaisausgang: 1

MTR-4P205

  • Relaisausgang: 2

MTR-4P415

  • Relaisausgang: 4

  • RS-485: X

 

Typ Artikelnummer
MTR-4P-105 1200510030
MTR-4P-205 1200510031
MTR-4P-415 1200510032
  • Außenleiterspannung von bis zu 1.000 V AC
  • Strom von bis zu 20 A AC
  • Genauigkeitsklasse: 0,5
  • Passwortschutz
  • Auslösezeit in der Regel unter 50 ms
  • Zweistufige Auslöse-Einstellung
  • Startverzögerung
  • 13 verschiedene Schutzfunktionen
  • Serielle RS-485-Kommunikation mit Modbus
  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme sowie Konfiguration über M-Set
  • Eingebautes Universalnetzteil mit 19 bis 300 V DC/40 bis 276 V AC
  • Schiffszulassung durch DNV GL

Dokumentation

Approvals/Certifications
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng DNV GL TAE00001SA UK.PDF A
Brochures/Handouts
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng MTR-4P - Marine & Offshore (UK).pdf A
Installation Instructions
Mounting Instructions
Quick Start Guide
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng MTR-4 quick start guide 4189300026 UK.pdf B

Sind Sie auf der Suche nach Software, Dokumentationen oder Whitepapers?

Als charakteristisches Markenzeichen bietet DEIF schon seit Jahrzehnten uneingeschränkten kostenlosen Zugriff auf Software-Updates, detaillierte technische Produktdokumentationen sowie aufschlussreiche und inspirierende Whitepapers zu branchenrelevanten Zukunftsthemen.