Vielseitig und intuitiv, das Multi-Instrument MIC-2 MKII von DEIF ist perfekt geeignet zur Überwachung und Analyse aller Netzsysteme.

Das MIC-2 MKII hilft Ihnen, Ihr Energiesystem zu optimieren. Dieses robuste Gerät kann alle Applikationen von einer einzelnen Niederspannungsapplikation bis hin zu mehreren Hochspannungsapplikationen aufzeichnen und bietet somit eine umfassende Übersicht über Ihr SCADA-System.

Das Multi-Instrument misst nahezu alle elektrischen Größen auf 2-phasigen oder 3-phasigen Energieverteilungssystemen. Die Messdaten werden auf einer großen LCD-Anzeige dargestellt.

Das MIC-2 kann mit Ethernet TCP/IP erweitert werden. Ein direkter Zugriff auf alle Modbus-Daten ist per Standard- Webbrowser möglich.

Alle Einstellungen sowie das Rücksetzen des kWh-Zählers können per Passwort geschützt werden. Die Konfiguration erfolgt schnell und einfach mit der kostenlosen DEIF-Utility- Software.

  • Messung von Spannung, Strom, Wirk-, Blind-, Scheinleistung, Frequenz, kWh, kvarh, Leistungsfaktor, THD, Nachfrage
  • Geeignet für alle 2- und 3-phasigen ACNetzwerktopologien
  • Für die Analyse der Spannungsversorgungsqualität geeignet
  • Misst individuelle Oberschwingungen von der 2. bis zur 63.
  • Min./max. Statistik mit Zeitstempel
  • Benutzerdefinierte Alarmeinstellungen mit 16 verschiedenen Parametern
  • RS-485 Modbus Kommunikation
  • Große LCD-Anzeige mit weißer Hintergrundbeleuchtung
  • Optionale Kommunikationsmodule
    - Ethernet (Modbus TCP, HTTP, SMTP) - Profibus DP
  • Optionale E/A-Module
    - Relais
    - Analoge E/A
    - Digitale E/A
  • Kostenlose Utility Software mit Datenprotokollierung
  • Typ-Zulassungen aller größeren Klassifikationsgesellschaften

Sind Sie auf der Suche nach Software, Dokumentationen oder Whitepapers?

Als charakteristisches Markenzeichen bietet DEIF schon seit Jahrzehnten uneingeschränkten kostenlosen Zugriff auf Software-Updates, detaillierte technische Produktdokumentationen sowie aufschlussreiche und inspirierende Whitepapers zu branchenrelevanten Zukunftsthemen.