Select your business area

We use this information to provide content associated with segment of your choice.
You can change your selection any time.

Die GC-1F bietet alle notwendigen Funktionen für den Schutz und die Steuerung eines Dieselaggregates.

Sie verfügt über dreiphasige AC-Spannungsmesskreise und zeigt alle Messwerte und Alarme auf einem grafischen Display an.

Die Funktion der GC-1F kann durch Optionen erweitert werden, wobei dieselbe Hardware für unterschiedliche Anwendungen, von Notstrom bis Mehrfachanlagen verwendet wird. Dies spart Kosten bei Schulung und Instandhaltung.

Über Modbus RS-485, Modem oder Ferntableau (AOP-2) ist eine Fernsteuerung/Fernüberwachung der Applikation möglich.

  • Automatikstart oder Notstrombetrieb
  • Überwachung von elektronischen und nichtelektronischen Motoren (J1939)
  • Generator- und Sammelschienensteuerung und -schutz
  • 8 Digitaleingänge, 8 Multieingänge (digital oder analog) und 8 Relaisausgänge
  • Modbus Kommunikation, RS-485
  • Konfigurierbar über die DEIF Utility Software
  • Grafisches Display (mehrsprachig) 
  • Programmierbare Logik (M-Logic)
  • Zusätzliches Meldedisplay (AOP-2)
  • Externe E/A (Option)
  • ATS-Steuerung (Option)

Dokumentation

Data Sheet
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng GC-1F data sheet 4921240406 UK.pdf D
Designer's Reference Handbook
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng GC-1F DRH 4189340472 UK.pdf M

Sind Sie auf der Suche nach Software, Dokumentationen oder Whitepapers?

Als charakteristisches Markenzeichen bietet DEIF schon seit Jahrzehnten uneingeschränkten kostenlosen Zugriff auf Software-Updates, detaillierte technische Produktdokumentationen sowie aufschlussreiche und inspirierende Whitepapers zu branchenrelevanten Zukunftsthemen.