Select your business area

We use this information to provide content associated with segment of your choice.
You can change your selection any time.

Die kompakte CGC 400 ist eine wirtschaftliche, aber qualitativ hochwertige Steuerung für Standby-Applikationen.

Sie erfüllt alle Anforderungen der OEM-Industrie und bietet Manuell- oder Automatikstart, Notstrom- sowie alle Steuerungsund Schutzfunktionen für Motoren mit und ohne CANbus.

Die CGC überwacht Motordrehzahl, Frequenz, Spannung und Betriebsstunden sowie Warn- und Abstellmeldungen.

Die Steuerung ist vielseitig einsetzbar und deckt mit den fixen und flexiblen konfigurierbaren Ein- und Ausgängen einen weiten Anwendungsbereich.

  • Automatikstart oder Notstrombetrieb
  • Überwachung von Motoren mit und ohne CANbus (J1939)
  • Aggregat- und Sammelschienensteuerung und -schutz
  • 13 Digitaleingänge, 5 Analogeingänge und 8 Relaisausgänge
  • Modbus Kommunikation, RS-485
  • Konfigurierbar für weitere Applikationen
  • Konfigurierbar über die DEIF Utility Software
  • Grafisches Display (mehrsprachig)

DEIF's Compact Genset Controller (CGC)

What OEMs Need

Dokumentation

Approvals/Certifications
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng DoC_4910290089_UK.pdf D
Flag eng Type certificate 4124030072 UK.pdf B
Other Technical Documentation
Sprache Dokumentation Überarbeitung
Flag eng Safety note 4189341189A UK-FR A

Sind Sie auf der Suche nach Software, Dokumentationen oder Whitepapers?

Als charakteristisches Markenzeichen bietet DEIF schon seit Jahrzehnten uneingeschränkten kostenlosen Zugriff auf Software-Updates, detaillierte technische Produktdokumentationen sowie aufschlussreiche und inspirierende Whitepapers zu branchenrelevanten Zukunftsthemen.