Unsere Schulungstermine für das zweite Halbjahr 2017 stehen fest

STORNIERT: 19.09.+20.09.17 – AGC-4 & AGC 200  – für Fortgeschrittene

2-tägiger Workshop für Inbetriebnehmer & Service-Mitarbeiter
Preis pro Person: € 750,00

Workshopinhalte:

Einführung in die Steuerungen AGC-4/AGC 200 
Bedienung und Fehleranalyse über das Display
Interne und externe Kommunikation
Anlagenbetriebsarten: Notstrom/Netzparallel/Spitzenlast etc.
Erw. Grundlagen der Synchronisation
Regelungstechnik 
Maschinen- und Generatorschutz
Übersicht über die aktuellen Netzschutzfunktionen
Bediensoftware Utility Software 3.xx 
Auslesen der Logs und Fehleranalyse 
M-Logic-Programmierung 
Praktische Übungen

21.09.17 – AGC-4 & AGC 200 – für Einsteiger

1-tägiger Workshop 
Preis pro Person: € 375,00

Workshopinhalte:

Einführung in die Steuerungen AGC-4/AGC 200  
Bedienung und Fehleranalyse über das Display
Anlagenbetriebsarten: Notstrom/Netzparallel
Grundfunktionen der Synchronisation
Schutzfunktionen
Einstieg in die Bediensoftware Utility Software 3.xx 
Auslesen der Logs und Fehleranalyse 
Praktische Übungen

27.09.17 – AGC-Power-Management – für Fortgeschrittene

1-tägiger Workshop 
Preis pro Person: € 375,00

Workshopinhalte:

Einführung in das PMS (Power Management System) von DEIF
Funktionsübersicht 
Anlagenbetriebsarten: Insel- und Netzparallelbetrieb mit PMS
Umfangreiche praktische Übungen zum PMS

24.10.+25.10.17 – AGC-4 & AGC 200 – für Fortgeschrittene

2-tägiger Workshop für Inbetriebnehmer & Service-Mitarbeiter
Preis pro Person: € 750,00

Workshopinhalte:

Siehe Termin 19.+20.09.2017

26.10.17 – GPU-3 & GPC-3 – für Einsteiger 

1-tägiger Workshop 
Preis pro Person: € 375,00

Workshopinhalte:

Einführung in die Steuerungen GPU-3/GPC-3  
Bedienung und Fehleranalyse über das Display
Interne und externe Kommunikation
Betriebsarten
Synchronisation
Maschinen- und Generatorschutz
Übersicht über die aktuellen Netzschutzfunktionen
Einstieg in die Bediensoftware Utility Software 3.xx 
M-Logic-Programmierung
Auslesen der Logs und Fehleranalyse 
Praktische Übungen zu den Steuerungen

Alle aufgeführten Workshops können auch als INHOUSE-Schulungen gebucht werden. Nehmen Sie bitte diesbezüglich Kontakt mit uns auf. Darüber hinaus bieten wir noch unsere individuellen Netzschutzschulungen und Seminare für Ihre Anwendungsgebiete an.

Um einen optimalen Lernerfolg sicherzustellen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Der Eingang der Anmeldung bestimmt über die Teilnahme. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung geht Ihnen eine Anmeldebestätigung zu. Wir behalten uns vor, eine Schulung aus wichtigen Gründen abzusagen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einem unserer Workshops begrüßen zu können. Melden Sie sich am besten gleich hier an: