In der Bauphase hat sich der Anlagenstatus von Spitzenlast- zu primärem Energieerzeuger geändert. Die Techniker von DEIF konnten die neuen Betriebsmodi vor Ort implementieren.

Von Spitzenlast zu primärer Stromversorgung 

Im brasilianischen Boa Vista lieferte DEIF ein AGC-Anlagen- Management-Komplettsystem für ein strategisch wichtiges Werk, welches mithilfevon 34 Cat® C175-20 Dieselgeneratorsets mehr als 100 MW Dauerstrom für das staatliche Elektrizitätswerk Eletrobras Distribuição Roraima bereitstellt. 

Ursprünglich für die Versorgung bei Spitzenlast und die Unterstützung einer HV-Leitung konzipiert, änderte sich der Anlagenstatus in der Bauphase zum primären Energieerzeuger der Region. 

Indem die Boa Vista-Anlage nun den Strom liefert, der zuvor aus Venezuela stammte, hat die Region nun Zugang zu einer verlässlicheren Stromversorgung und die Möglichkeit, autarker zu werden, was die wirtschaftliche und soziale Entwicklung unterstützt. 

Im Rahmen dieser umfassenden und flexiblen Lösung konnten die Techniker von DEIF die Funktionalität des Steuersystems für das AGC Anlagenmanagement ändert, sodass die Betriebsmodi, die für eine ununterbrochene Stromversorgung erforderlich waren, mit zusätzlichen Kundenleistungen erfüllt werden konnten, wie beispielsweise einem einfachen, automatischen Betrieb per Tastendruck, einerkraftstoffsparenden Technologie und einer allgemeinen verlässlichen Steuerung. 

Oliveira Energia 

Oliveira Energia wurde 1972 gegründet. Das Unternehmen hat seine Hauptniederlassungin Manaus und ist auf Einzelhandel, Installation und den Aggregatbetrieb spezialisiert.

Need help?

Simply grab the phone and give us a call or send an email. We'll get back to you quickly!

+45 9614 9614 |

Für jede Branche

Unsere Produkte bieten kosteneffiziente Technologien und werden auch den härtesten Anforderungen des Kunden gerecht, sowohl an Land als auch zu Wasser. Wählen Sie unten Ihre Branche aus und erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Geschäft auszubauen.